12 von 12 im August – Garten und Pflanzen

August 12, 2011 § 12 Kommentare

Mal wieder ein Einblick in meinen Garten – mit Nahaufnahmen meiner neuen Kamera. Das Rumprobieren macht wirklich Spaß.

Ich hab einfach nur drauflos geknipst und nicht gezählt, darum also heute leider nur neun Bilder von mir… Ich hoffe, sie gefallen Euch! Welche Blumen habt Ihr auf Eurem Balkon und in Eurem Garten? Ich hätte so gerne Fuchsien, finde aber keine mehr in den Läden. Herbstsortiment weit und breit,  es ist wohl zu spät im Jahr – jedenfalls aus Gartenmarktsicht. Schickt mir jemand ganz Liebes Ableger?

 

 

Advertisements

Tagged:, , , ,

§ 12 Antworten auf 12 von 12 im August – Garten und Pflanzen

  • mano sagt:

    schöne fotos! mir gefallen am besten die zarten mohnblüten. fuchsien hab ich leider nicht für dich..
    ich find es auch manchmal ärgerlich, dass es schon im juni astern und dahlien gibt. das ist wie weihnachtsschoki im september…

  • Sonja sagt:

    Ohhh, die Bilder sind wunderschön!! Ich arbeite noch an meinem Garten und dem Blühen so übers Jahr verteilt…
    Schau mich nun noch ein bisschen bei dir um!
    Liebe Grüße von Sonja

  • Frl. Vintage sagt:

    Ich komm dann mal auf Gegenbesuch und muss sagen; Schöne Blümchen hast du. Fuchsien hab ich leider auch nicht! Aber ein Kompliment; Tolle Bilder, vorallem das letzte Bild mag ich gern!

    LG Jen

  • Stefanie sagt:

    Wunderschöne Fotos! Ich wünschte, ich hätte einen Garten… Auf meinem Balkon habe ich Gladiolen, Pfingstrosen und Gewürze. Leider war ich etwas spät mit Pflanzen, deshalb ist die Blütenpracht noch nicht richtig zu sehen…
    Du hast einen tollen Blog!

  • Fräulein N. sagt:

    Tolle Farben!
    Mangels Balkon und Garten habe ich nur ein paar Topfpflanzen und Kräuter in der Wohnung. Irgendwann kann ich aber auch mal so tolle Blumenphotos posten wie du…wenn ich bis dahin Garten/Balkon habe (:

    Liebe Grüße,
    Fräulein N.

  • Ich danke Euch für Eure lieben Kommentare! Einen Balkon und Kräuter in der Wohnung hatte ich bis März auch – und dann kam spontan das Gartenglück, ganz von selbst.
    @mano: Absolut, Du hast so Recht mit dem Vergleich – das ist wirklich so wie mit den Weihnachtsmännern.
    @Sonja: Ich habe den Garten erst seit dem Frühjahr, und es muss noch viel, viel passieren… Aber das ist gerade das Schöne – dass sich alles ändert…
    @Frl. Vintage: Schön, dass Du vorbei schaust! Und danke für das Kompliment 🙂 Ich bin gerade im Wahn meiner neuen Kamera.
    @Stefanie: Wow, Pfingstrosen, Gladiolen und Gewürze auf dem Balkon muss man erstmal haben! Das sieht bestimmt schön aus übers Jahr.
    @Fräulein N.: Schnapp Dir Deine Kamera, und auf gehts durch die Stadt… oder übers Land. Hol Dir den Garten einfach durch die Linse… 🙂

  • Biggi sagt:

    Liebe Marlene,
    heute bin ich seit langem mal wieder auf deiner Seite und entspanne mich dabei vom Umzugsstress- und das klappt wunderbar. Deine Seite ist echt ein kleiner Paradiesgarten zum entspannen. Die Pflanzenbilder aus deinem Garten sind ja großartig! Hast du eine neue Kamera?
    LG aus Meschede

  • Biggi sagt:

    So, jetzt habe ich alles verpasste nachgeholt und bin jetzt bereit zum weiterrumwuseln. Jetzt hat sich die Frage mit dem Fotoapparat auch beantwortet.
    Sei gedrückt!

  • Julia sagt:

    „Dear Ms. Marlene“ – wie süß! Das ist eine tolle Karte! Hoffentlich bekomm’ ich auch bald so nette Post… Ich habe zwei Karten abegschickt. Eine nach Russland, eine nach Amerika. Liebe Grüße und mach weiter so! Bis bald… Julia

  • Phillip sagt:

    Mit welcher Cam hast du die Bilder gemacht?

  • […] Wenn ich so zurück blicke: Wahnsinn, was alles so passiert ist, und über was ich alles gebloggt habe! Seit April letzten Jahres können wir den Garten am Haus nutzen. Immer wieder war er Thema, gerne mit Pflanzenfotos. […]

Was ist das?

Du liest momentan 12 von 12 im August – Garten und Pflanzen auf Kompromisslos toll..

Meta

%d Bloggern gefällt das: