DIY für die Küche: Patchworkkissen

November 2, 2011 § 4 Kommentare

Manchmal bleiben die Dinge ja einfach mal liegen. Unerledigt und wartend. Bei manchen macht das nichts und man denkt sich: Ach ja, das will ich ja auch nochmal irgendwann fertig machen! Oder: Oh nein, hab ich das immer noch nicht geschafft?

Glücklicherweise gehören die Patchwork-Kissen, die ich im April angefangen habe, zu ersterer Kategorie. Inzwischen ist ein erster Erfolg zu verbuchen: Von den sieben Kissen sind inzwischen drei fertig geworden. Stoffe aus der Restekiste wurden zu wunderbaren Stuhlkissen, die sich toll in unserer Küche machen!

Vier weitere harren noch der Fertigstellung. Das kann aber noch dauern, denn die Stühle in der Küche sind ja jetzt belegt. Auf den Fotos sieht man schon: Die Kissen werden benutzt, so knautschig wie sie sind!

Was macht Ihr momentan so selber?

Advertisements

Tagged:, ,

§ 4 Antworten auf DIY für die Küche: Patchworkkissen

  • Roboti sagt:

    Die sind ganz wundervoll geworden!

  • Sindy sagt:

    Wow, die sind toll geworden!
    Nächste Woche gehe ich zu einem Patchwork-Kurs hier im Ort. Ich könnte mir die Technik zwar selbst herleiten, finde es aber auch mal ganz nett, wenn man in Gesellschaft näht. Da kann man sich vielleicht auch von den anderen inspirieren lassen 🙂
    Bis dahin arbeite ich weiter an dem kleinen Blazer. Mittlerweile fehlen nur noch die Ärmel und die Knöpfe. Wenn alles gut geht, ist er heute Abend dann fertig :)))
    Liebe Grüße und schöne Gedanken, Sindy

  • Steffi sagt:

    Die Kissen gefallen mir sehr und machen sich sicher sehr hübsch in der Küche! Das Bunte passt sehr schön zu den dunklen Stühlen.
    Ich arbeite gerade am Adventkalender für meine Tochter – das muss natürlich heimlich sein und deshalb auch meist abends (ich bin also auch müde). Gestern musste ich schnell alles verstecken, als sie plötzlich so gegen 23 Uhr bei mir im Zimmer stand….
    LG Steffi

  • Anja sagt:

    Tolle Kissen!!!

    Ich sitze nun seit hmmmm…. xJahren auf einer Decke auf meinem Küchenstuhl…. *schäm*
    Meine Kissen sollen einen rosa Stoff mit weißen Punkten bekommen. Ganz bald.

    Liebe Grüße von Anja

Was ist das?

Du liest momentan DIY für die Küche: Patchworkkissen auf Kompromisslos toll..

Meta

%d Bloggern gefällt das: