Die Kamera ist da!

März 14, 2011 Kommentare deaktiviert für Die Kamera ist da!

…und ich auch wieder, by the way 😉 Ab sofort kann ich also auch wieder Eure Kommentare beantworten! Habe mich gefreut, dass so viele von Euch vorbei geschaut haben, als ich weg war – danke 🙂

Schaut mal, mit der Post kam das Päckchen aus Brooklyn von „A Million Little Pictures“:

 

Hab mich gefreut wie ein Schneekönig! Zur Erinnerung: Ich habe hier schon über das Projekt berichtet. Nun werde ich also demnächst losziehen und 27 analoge Fotos zum Thema „Signs and Symbols“ schießen und sie dann einreichen… Wie schön, im Frühling fotografieren ist einfach grandios!

… und diese schöne Vase, die ich heute beim Trödler für einen Euro geschossen habe, wollte ich Euch doch auch nicht vorenthalten.

Habt einen schönen Frühlingstag!

Aufregung! Ich werde Fotografin!

Februar 16, 2011 § Ein Kommentar

Neee, ganz so weit isses noch nicht gekommen! Aber ich habe gerade eben meine Teilnahme an A million photographs bestätigt. Kamera müsste dann bald bei mir sein. Aufregung! Aufregung! 27 Fotos zum Thema „Signs and symbols“. Da hatte ich eh schon länger was mit vor…

Hier das Video zum Projekt:

{video: Shane Zucker}

Macht sonst noch jemand mit? Liebe S.W., das wäre doch was für Dich!!!

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort photography auf Kompromisslos toll..